Die neue Kasse in Schrecksbach

Um die Jahrhundertwende hatte der Kantor in Schrecksbach die Raiffeisenkasse gegründet. Nun brachte auch der Jocks von Holzburg sein gespartes Geld in die neu Kasse, damit es gut aufgehoben und Zinsen bringe. Nach einer Woche ging Jocks wieder nach Schrecksbach. Sein Nachbar begegnete ihm auf halben Wege und meint:
„Na Jocks, witt’de dann wirre Geld in de nau Kass’ bringe?“ — „Nee, nee, ich wills wirre lange, Annkatereng minnt, der ahl Kantor bruch nit in minnem Geld rimzumerreln.“