Das Wetter aus dem Rotkäppchenland
Regionale Informationen rund um das Wetter
24 Std. Live Wetter

Jahresgradtage

Publiziert am: 16.07.2014 in Wetterlexikon

Jahresgradtage sind die Summe der Gradtage eines Kalenderjahres. Jahresgradtage stellen eine wichtige Kenngröße zur Abschätzung des Heizenergiebedarfs bzw. Energieverbrauchs nach VDI Richtlinie 3807/1 dar. Höhere Werte der Jahresgradtage entsprechen dabei einem potentiell höheren jährlichen Heizenergiebedarf.
Bisher werden im vieljährigen Mittel in Deutschland Jahresgradtage zwischen etwa 3100 K*d/a (Einheit nach VDI-Richtlinie) im Bereich des Oberrheingrabens und rund 5300 K*d/a für Orte in den höheren Mittelgebirgslagen gemessen.

Schlagworte: