Das Wetter aus dem Rotkäppchenland
Regionale Informationen rund um das Wetter
24 Std. Live Wetter
Temperatur aktuell 2,3 °C

Paläoklimatologie

Publiziert am: 18.10.2012 in Wetterlexikon

Paläoklimatologie ist die Lehre von den klimatischen Bedingungen der geologischen Vergangenheit.
Sie bezieht ihre Kenntnisse aus der Art der Gesteine, der in ihnen vorkommenden Fossilien sowie der Bodenarten, woraus sich ergeben hat, dass das Klima an jedem Ort der Erde sich im Laufe der Erdgeschichte gewandelt hat. Die geschichtlichen Klimadaten reichen dabei bis in die geologische Vorzeit zurück. Zudem analysiert man anhand der Tier- und Pflanzenwelt die klimatischen Bedingungen der verschiedenen Erdzeitalter und Epochen. Grundlage hierzu bilden unter anderem Kohlelagerstätten, Wüstenbildungen und eiszeitliche Spuren.

Schlagworte: